Mitgliedschaft

Warum sollte ich Mitglied werden?
Der wesentliche Unterschied zwischen einer Zustimmung bzw. Befürwortung und einer eingetragenen Mitgliedschaft definiert sich im Wesentlichen durch die aktive Unterstützung. Als Mitglied kann ich durch mein persönliches Engagement Einfluss nehmen. Durch meine Mitgliedsbeiträge unterstütze ich den Verein finanziell. Durch diverse Abstimmungen und Wahlen kann ich direkt Einfluss nehmen auf die Themen, Entwicklung und Erfolge unserer Gemeinschaft.

Was sind meine Aufgaben als Mitglied?
Die tatsächlichen Aufgaben einzelner Mitglieder werden individuell durch Engagement oder dem Wunsch, Kompetenz mit einzubringen bestimmt. Jeder entscheidet für sich persönlich, wie stark und an welcher Stelle er sich einbringen möchte. Dies ist selbstverständlich auch von den jeweiligen zeitlichen und fachlichen Aspekten abhängig. Die einzige Verpflichtung aller Mitglieder begründet sich in den von uns gemeinsam erstellten Eckpunkten der Vereinssatzung.

Welche Möglichkeiten habe ich als Mitglied?
Als eingetragenes Mitglied können Sie an allen Mitgliederversammlungen teilnehmen. Sie haben durch Ihr Stimmrecht immer Einfluss auf die langfristige Entwicklung des Bündnisses. Sie können sich für Vereinsposten und / oder Fachbereiche bewerben, um diese als verantwortliche Person zu begleiten.
Durch Ihre persönliche Meinung, Erfahrung, Kompetenz oder der Tatsache, direkt betroffener Bürger in der Gemeinde Delitzsch zu sein, können Sie etwas bewirken.

Wie ist der Ablauf um neues Mitglied zu werden?
Der Ablauf ist denkbar einfach. Als neues Mitglied müssen nur den Mitgliedsantrag ausfüllen und an die Mitgliederverwaltung senden. Nach Eingang und Überprüfung des Aufnahmeblattes erhalten Sie eine Einladung zu einer Informationsveranstaltung in der wir uns umfänglich vorstellen und Sie gern persönlich kennen möchten. Nach der Zahlung der Aufnahmegebühr und dem ersten Mitgliedsbeitrag, bekommen Sie eine Aufnahmebestätigung in den BürgerBündnis Delitzsch e.V. in Form eines Mitgliedsausweises. Dadurch erlangt die Aufnahme in den Verein ihre satzungsgemäße Wirksamkeit.